Sehr geehrte Damen und Herren,

wie bereits im Vereinsblatt I/2016 angekündigt, wurde beim Mitgliedertreffen am 23.04.2016 in Bad Salzdetfurth das schon seit längerem begonnene Anliegen der Deutschen Sepsis-Hilfe (DSH) umgesetzt und verschiedene Regionalgruppen gegründet. Damit haben viele Betroffene oder Angehörige, die sich an die DSH wenden, nun die Möglichkeit, Kontakt zu Gleichgesinnten und Mitgliedern in ihrer Region aufzubauen.

Ziel der Regionalgruppe ist es, Treffen und Veranstaltungen in unserem Gebiet zu organisieren. Sollten Sie oder ein Angehöriger Interesse an solchen Treffen oder Veranstaltungen haben, senden Sie uns bitte eine Mail an franken@sepsis-hilfe.org. Vielen Dank im Voraus. Natürlich können Sie uns auch bei weiteren Fragen oder Anliegen gerne kontaktieren.

Nun möchten wir uns kurz bei Ihnen vorstellen. Wir sind die beiden Regionalvertreter der Regionalgruppe Franken:

Bernhard Leisgang
Stefan Müller